Radioschule - Schulradio online

NEU: „Den Ausbildungs-, den Praktikumsbetrieb oder ein Berufsbild vorstellen - Internetradio zur Stärkung der beruflichen Sprach- und Medienkompetenz“

Einblicke in den Berufsalltag lassen sich auch in Radiobeiträgen vermitteln! Egal ob als Umfrage, Interview, Radio-Feature oder als Audio-Slideshow. Denn Radio ist „Kino für die Ohren!“ Ziel ist es, die berufliche Sprach- und Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler zu fördern.

 

 

Die Veranstaltung zeigt Möglichkeiten auf, die berufliche Sprach- und Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Mit dem Digitalrekorder und dem kostenfreien Schnittprogramm "Audacity" wird ein Radiobeitrag erstellt, der Einblicke in den Berufsalltag vermittelt. Dieser kann in Form einer Umfrage, eines Experteninterviews, eines kurzen Radio-Features bis hin zur Audio-Slideshow realisiert werden.

Ziel dieser Fortbildung ist es, die Lehrkräfte bei der Entwicklung der Lernsituation "Den Ausbildungs-, den Praktikumsbetrieb oder ein Berufsbild vorstellen" zu unterstützen und ihnen das Handwerkzeug zu vermitteln, damit sie mit ihren Schülerinnen und Schülern ein Radioprojekt umsetzen und das Handlungsprodukt auf dem Lehr-/Lernportal www.schul-internetradio.org veröffentlichen können. Ein Veranstaltungsangebot des NLQ in Zusammenarbeit mit n-21.

VeDaB-Nr: 19.06.12
Linkadresse https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=105841
Wann: 07.02.2019
Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Hotel Park Soltau, Soltau

Schulformen: Berufseinstiegsklasse, Berufsfachschule, Berufsschule
Adressaten:
Lehrkräfte, die das Fach Deutsch in der BEK, BFS und/oder der BS unterrichten.
Veranstalter: Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung

Nachfragen zu Fortbildungsinhalten bei n-21, Ansprechpartnerin Natalie Deseke, radio@n-21.de.

Zurück