Radioschule - Schulradio online

Podcasts

Sollen Schülerinnen und Schüler für einen Streik den Unterricht schwänzen oder in ihrer Freizeit streiken? Die Fridays for Future-Demos sorgten für eine spannende Diskussion zu diesem Thema. Ein Radioteam des Gymnasiums Johanneum Lüneburg zeigt...

Weiterlesen

Aus den vielfältigen Arbeitsgemeinschaften am Ulrichsgymnasium Norden (UGN) werden zwei vorgestellt: Die Theater-AG und die Ruder-AG. Warum macht die Theater-AG so viel Spaß und wann wird es richtig stressig? Wie schafft man es vom Schüler der...

Weiterlesen

Die Oberschule Lengerich machte beim "Walk´n´Art"-Festival in Lingen auf die Umweltschäden durch Plastikmüll aufmerksam. Das Schulradio der Oberschule Lengerich widmete dem Thema eine ganze Sendung.

Weiterlesen

Eine Podiumsdiskussion zur Europawahl mit hochkarätiger Besetzung fand Anfang Mai 2019 am Gymnasium Brake statt. Nationale und internationale Politiker wie David McAllister (CDU), Tiemo Wölken (SPD), Jan-Christoph Oetjen (FDP), René Schönwälder (DIE...

Weiterlesen

Was gefällt den Beteiligten am Austausch zwischen den Städten Helmstedt und der Partnerstadt Fiuggi? Warum befördert das Projekt den europäischen Gedanken? In diesem Beitrag erzählen sowohl Schülerinnen und Schüler als auch die organisierenden...

Weiterlesen

Seit einigen Jahren begeht das Gymnasium Brake am 11. März einen Aktionstag zum Thema Frieden und Toleranz. Was sind die (traurigen) Hintergründe zu diesem Tag? Wie ist das Friedensmonument entstanden?

Weiterlesen

Die Frauenquote liegt in der 18. Wahlperiode im Niedersächsischen Landtag zurzeit bei 27,74 Prozent. Dass mehr Frauen im Parlament vertreten sein sollten, darin sind sich die vier Fraktionen von SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP einig. Doch wie...

Weiterlesen

Wir führen euch virtuell durch den Landtag und erklären Fachbegriffe für Jung und Alt. Schon einmal die Wörter Enquete-Kommission, Hammelsprung, Indemnität, Stenographen oder Zitierrecht gehört? Nein? In zwei Abschnitten erklären wir Euch die...

Weiterlesen

Am Mittwoch, dem ersten Plenartag, wurde eine Gesetzesänderung für das Wahlrecht von betreuten Menschen mit Behinderung vom Plenum verabschiedet. In Niedersachsen können demnach zukünftig rund 8000 Betroffene an Kommunal- und Landtagswahlen...

Weiterlesen

Wer kennt das nicht, man ist unterwegs, telefoniert oder verschickt eine Mail und dann das: Funkloch! Auch auf unserem Weg als n-21-Redakteure von Wolfsburg nach Hannover blieb das Netz oft weg. Funklöcher und langsames Internet machen vor allem der...

Weiterlesen