Radioschule - Schulradio online

Das Schul-Internetradio wünscht ein erfolgreiches neues Schuljahr 2019/2020!

Mit Fortbildungen für Tablets & Co. sowie mit spannenden Events und Auszeichnungen meldet sich das Schul-Internetradio zurück aus der Sommerpause!

Liebe Community-Mitglieder und Interessierte,

das Schul-Internetradio hat seit ein paar Tagen die Regler wieder hochgefahren und die Planungen der nächsten Online-Radio-Fortbildungen laufen bereits auf Hochtouren. Hier die aktuellen Termine:

Die nächsten Schul-Internetradio-Fortbildungen

16.08.2019 Schul-Internetradio-Fortbildung (Modul I//II) Hannah-Arendt-Gymnasium Barsinghausen
05.09.2019 Schul-Internetradio-Fortbildung (Modul I//II) Porta-Coeli-Schule Oberschule Himmelpforten
10.09.–12.09.2019
Landtag-Online mit der Porta-Coeli-Schule Oberschule Himmelpforten
17.09.2019 Schul-Internetradio-Fortbildung (Modul I), Bildungszentrum Technik und Gestaltung Oldenburg
30.09.2019 Schul-Internetradio-Fortbildung (Modul I), Gymnasium Leibnizschule Hannover

Tagungen und Events

24.08.2019 Tag der offenen Tür des Niedersächsischen Landtages mit dem Radioteam des Hannah-Arendt-Gymnasiums Barsinghausen

18.09.2019 n-21-Tabletpreis-Verleihung Landtag-Online
26.09.2019 Schul-Internetradio-Tagung, Johann-Beckmann-Gymnasium Hoya
24.10.2019
Tag der Medienkompetenz, Convention Center Hannover/Messegelände mit dem Podcastteam des Gymnasiums Leibnizschule Hannover.

Fortbildungstipp für Schulen, die sich anlässlich des Digitalpaktes neue Tablets, Laptops oder Notebooks zulegen möchten: n-21 bietet als ergänzende Maßnahme, die sich in das schulische Medienbildungskonzept integrieren lässt, Internetradio-Fortbildungen mit technisch-naturwissenschaftlichen Themenschwerpunkten oder zu berufsbezogenen Ausbildungsthemen (siehe Förderrichtlinie Pkt. 2.5/2.6) an. Geeignet für iOS/ipads, Windows/Android-Geräte. Termine nach Absprache.

Und: Neuer Rekord beim Medienpreiswettbewerb der NLM – 74 Beiträge wurden in diesem Jahr in der Kategorie Schul-Internetradio eingereicht! n-21 dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fürs Mitmachen! Mehr Informationen zum Medienpreis unter www.nlm.de

Interesse mitzumachen? Sie planen eine Radio-Arbeitsgemeinschaft und wünschen Unterstützung!? Melden Sie sich gern zur Vorbereitung einer individuellen Radio-Fortbildung (kostenfrei*) in Ihrer Einrichtung.

Wir hören uns!
Herzliche Grüße aus Hannover

Natalie Deseke
Projektleitung Schul-Internetradio Niedersachsen
______________________________________

Landesinitiative n-21:
Schulen in Niedersachsen online e. V.
Schiffgraben 27, 30159 Hannover

Telefon: 0511/3536621-50
Telefax: 0511/ 3 53 66 21 -99
E-Mail: deseke@n-21.de

Bitte mal reinschauen und reinhören:

www.n-21.de
www.schul-internetradio.org
www.online-redaktionen.de
www.mobiles-lernen-21.de
www.youtube.com/user/n21online

Neue Wege zu mehr Medienkompetenz in Niedersachsen
„Ziellinie 2020“ – das Landeskonzept: www.medienkompetenz-niedersachsen.de

*Das medienpädagogische Angebot „Radioschule – Schulradio online“ wird vom Niedersächsischen Kultusministerium und der Niedersächsischen Landesmedienanstalt gefördert. Weitere Partner sind die Sparkassen in Niedersachsen sowie das Niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ).

Zurück