Radioschule - Schulradio online

Programmtipp: Mo. 30.05. | 14-15 Uhr „Landtag-Online-Talk“ | Radio RaBö live aus Helmstedt

Radio RaBö präsentiert: „Landtag-Online-Talk live“ mit den Landtagsabgeordneten Uwe Strümpel (SPD) und Björn Försterling (FDP). Das Helmstedter Radio-Team des Gymnasiums am Bötschenberg interviewt Politikpaten.

Das Radioteam des Gymnasiums am Bötschenberg in Helmstedt macht sich mit einer Livesendung in der Schule startklar für das Projekt Landtag-Online, das im August in Hannover stattfindet. Auf Einladung der Landesinitiative n-21: Schulen in Niedersachsen online sind die Jungredakteure Elias Breitner, Paul Knop, Anton Richter und Kevin Frömling vom 17. bis 19. August zu Gast im provisorischen Landtag, um über die Plenarsitzungen aus Hannover zu berichten. Unterstützt wird die Online-Radioredaktion von zwei Landtagsabgeordneten, die für den Wahlkreis Helmstedt zuständig sind: Uwe Strümpel (SPD) und Björn Försterling (FDP).

Spannend wird jetzt schon! Zur Projektvorbereitung und zum gegenseitigen Kennenlernen besuchen die beiden Politikpaten die Zehntklässler am Montagnachmittag im Schulstudio. Wie sind die Abgeordneten zur Politik gekommen? Welche Aufgaben nehmen sie für ihre Parteien im Landtag wahr? Was erwartet die Schüler im Landtag? Wie können die Paten die Redakteure vor Ort unterstützen? Wie würden die beiden Abgeordneten junge Menschen noch mehr für Landespolitik begeistern? Die Antworten sind in der einstündigen Livesendung von 14 bis 15 Uhr auf schul-internetradio.de zu hören.

Wann: Montag, 30.05.2016
Uhrzeit: 14:00 bis 15:00 Uhr
Was: „Landtag-Online-Talk live“ im Gymnasium am Bötschenberg mit den Landtagsabgeordneten Uwe Strümpel (SPD) und Björn Försterling (FDP), Landtag-Online-Paten für das RaBö-Team beim Augustplenum 2016.
Wer: Radio RaBö
Wo: www.schul-internetradio.de

Das Lehr-/Lernportal www.schul-internetradio.de wird im Rahmen des medienpädagogischen Angebotes „Radioschule – Schulradio online“ vom Niedersächsischen Kultusministerium und der Nieder¬sächsischen Landesmedienanstalt gefördert. Weitere Partner sind die Sparkassen in Niedersachsen sowie das Niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ).

Zurück