Radioschule - Schulradio online

Podcasts

Von der Basketball-AG des Gymnasiums Antonianums in die deutsche Bundesliga - Thema im zweiten Teil: Wie sieht Rasta Vechtas Zukunft aus? Und welche Rolle spielt die Jugendarbeit? Radio-GAV hat mit dem Vorsitzenden des Basketball-Bundesligisten...

Weiterlesen

Gibt es in 20 Jahren in der Schule überhaupt noch Bücher? Brauchen wir noch Tafeln? Findet Schule überhaupt noch vor Ort statt oder können wir vom Sofa aus zuschauen? Wie wird der Unterricht in der Zukunft ablaufen? Im Rahmen des Projekts "Schule im...

Weiterlesen

Eine leichtere Schultasche ohne Bücher?! Klingt super. Aber welche Argumente sprechen sonst dafür und dagegen, Tablets in der Schule zu nutzen?

Weiterlesen

Drei Tage im Landtag. Die Zeit verging wie im Flug. Höhepunkt war Freitagmittag das "Landtag-Online-Spezial". Am Ende dieser einstündigen Magazin-Livesendung ziehen wir gemeinsam mit unserer Projektpatin Claudia Schüßler unser Fazit. Welche Topthemen...

Weiterlesen

Wie kann heutzutage zunehmendem Antisemitismus und Rassismus entgegengetreten werden? Hierüber diskutierte in einer Aktuellen Stunde das Parlament nach einer beeindruckenden Rede des Holocaust-Überlebenden Professor Shaul Ladany. Wir haben einige...

Weiterlesen

Im ehemaligen Wintergarten der Königin Friederike arbeitet heute Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta. In diesem lichtdurchfluteten Raum empfing sie auch uns, die Radio-Redaktion der Lisa-Tetzner-Schule. Sie erzählte sie uns ihren politischen...

Weiterlesen

Hoher Besuch bei uns in der Online-Redaktion. Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) war unser erster Interviewgast. Am Mittwoch besuchte er uns im Studio. Im Beitrag geht es um die Verteidigung der Demokratie, sein neuerdings...

Weiterlesen

Ein frisch in Kraft getretenes Bundesgesetz beschäftigt den Landtag im Januar: Die Einführung der Kassenbonpflicht, die für riesige Mengen Papiermüll sorgt. Der finanzpolitische Sprecher und ehemalige Umweltminister Stefan Wenzel von Bündnis 90/Die...

Weiterlesen

Januarplenum, erster Plenartag: Mit seiner persönlichen Lebensgeschichte erinnerte Professor Shaul Ladany an die Judenverfolgung im Nationalsozialismus. Der Holocaust-Überlebende berührte mit seinen Schilderungen sowohl Parlamentarier als auch...

Weiterlesen

Das Parlament hat sich am ersten Plenartag mit der Bekämpfung von Mobbing und Cybermobbing befasst. Wir sprachen vor der Debatte mit Björn Försterling, schulpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, die das Thema eingebracht und gemeinsam mit...

Weiterlesen