Radioschule - Schulradio online

Podcasts

Hoher Besuch bei uns in der Online-Redaktion. Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) war unser erster Interviewgast. Am Mittwoch besuchte er uns im Studio. Im Beitrag geht es um die Verteidigung der Demokratie, sein neuerdings...

Weiterlesen

Ein frisch in Kraft getretenes Bundesgesetz beschäftigt den Landtag im Januar: Die Einführung der Kassenbonpflicht, die für riesige Mengen Papiermüll sorgt. Der finanzpolitische Sprecher und ehemalige Umweltminister Stefan Wenzel von Bündnis 90/Die...

Weiterlesen

Januarplenum, erster Plenartag: Mit seiner persönlichen Lebensgeschichte erinnerte Professor Shaul Ladany an die Judenverfolgung im Nationalsozialismus. Der Holocaust-Überlebende berührte mit seinen Schilderungen sowohl Parlamentarier als auch...

Weiterlesen

Das Parlament hat sich am ersten Plenartag mit der Bekämpfung von Mobbing und Cybermobbing befasst. Wir sprachen vor der Debatte mit Björn Försterling, schulpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, die das Thema eingebracht und gemeinsam mit...

Weiterlesen

Drei Tage lang hat uns unser Pate, Dr. Stephan Siemer, Abgeordnete und Minister vor das Mikrofon geholt. In unserer Livesendung am letzten Projekttag blickten wir gemeinsam auf unsere Zeit im Niedersächsischen Landtag zurück.

Weiterlesen

Was fragt man einen Wirtschaftsminister, wenn er in die Livesendung kommt? Die Schülerinnen des Stegradios hatten die einmalige Gelegenheit genau das zu tun. Den Mitschnitt des Interviews hört ihr hier.

Weiterlesen

Haushalt – Das heißt im Landtag nicht etwa Wäsche waschen oder kochen, sondern wie viel Geld wofür ausgegeben werden kann. An allen Plenartagen wurde über dieses Thema hitzig debattiert, denn die fünf Fraktionen haben natürlich unterschiedliche...

Weiterlesen

So lange im gleichen Job? Geht das überhaupt? Für die Schülerinnen des Stegeradios Grund genug, um bei einer Saaldienerin, die nach dem Dezemberplenum in den Ruhestand geht, nachzufragen.

Weiterlesen

„Frauenhäuser voll: Tausende Frauen abgewiesen“ Mit diesem Titel machte der NDR im Februar 2018 auf die Situation in Frauenhäusern aufmerksam. Seitdem berichteten auch viele weitere regionale Medien darüber. Auch die niedersächsische Landespolitik...

Weiterlesen

Der Niedersächsische Landtag hat ein neues Pflegegesetz verabschiedet. Dieses beinhaltet, dass die drei Pflegeausbildungen Krankenpflege, Altenpflege und Kinderkrankenpflege zu einer Ausbildung zusammengeschlossen werden. Welche Verbesserungen bringt...

Weiterlesen