Radioschule - Schulradio online

Spalterradio präsentiert: Digitalisierung – Fluch oder Segen für die Umwelt? Hannah-Arendt-Gymnasium Barsinghausen

Ein Leben ohne die Digitalisierung ist heute kaum vorstellbar. Ob auf der Arbeit oder in der Freizeit, stets sind digitale Produkte wie Handys, Tablets und das Internet involviert. Dieser Podcast geht der Frage nach, welche Chancen und Risiken die Digitalisierung für die Umwelt hat und inwiefern sie sich nachhaltiger gestalten lässt.

Sophia vom Spalterradio hat sich intensiv mit dem Thema Digitalisierung, Umweltschutz und Nachhaltigkeit auseinandergesetzt. Dazu hat sie unter anderem auch einen Landwirt befragt. Wenn ihr wissen möchtet, was es mit Precision Farming oder dem Reboundeffekt auf sich hat, dann hört euch diesen Beitrag an!

Musik: Ride it, Beautiful Sky. Autor: Massivetracks, kostenlose Musik von www.gemafreie-musik-online.de

n-21-Hinweis: Der Beitrag entstand im Rahmen der Radio-AG. Er könnte als vorbildliches Beispiel für die Umsetzung eines Podcasts als Ersatzleistung für eine schriftliche Hausarbeit dienen. Denkbar wäre er ebenso als im Homeschooling erstelltes Ergebnis einer Aufgabenstellung im Seminarfach an Gymnasien.

Zurück