Radioschule - Schulradio online

Podcastreihe ‚Rassismus‘ #2: Rassismus im Alltag und Institutioneller Rassismus | Leinetal Gymnasium

Der Beitrag beschäftigt sich mit Alltagsrassismus und institutionellem Rassismus sowie dem Racial Profiling. Er geht der Frage nach, in welcher Situation Mitschülerinnen und Mitschülern Rassismus schon einmal begegnet ist und was dagegen getan werden kann.

 

Rassismus passiert überall. Auch in Deutschland. Wir können das an vergangenen und aktuellen Ereignissen sehen. Zum Beispiel in der Bahn, an Schulen oder bei Polizei-Kontrollen. Wir wollten wissen: Welche eigenen Erfahrungen haben Mitschülerinnen und Mitschüler hierbei gemacht und wie würden sie mit rassistischen Beleidigungen umgehen? Zu Wort kommen eine Mitschülerin und ein Oberstufenschüler.

Wir sind Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 Gym der Leinetalschulen Hannover. Der Beitrag entstand im Rahmen unseres Projektfach-Unterrichts zum Thema Rassismus. Hier haben wir uns kritisch mit verschiedenen Schwerpunkten zum Thema Rassismus auseinandergesetzt, unsere MitschülerInnen befragt und damit Diskussionen in der Schule angeregt.

Unsere Ergebnisse hört ihr zuerst auf www.schul-internetradio.org!

Quellen/Bibliographische Angabe: Themenheft: “Rassismus. Erkennen & Bekämpfen”, Hrsg.: Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage, Berlin 2013, 2. Auflage 2018.

Musik von https://gemafreie-musik-online.de/ Titel: The Showdown, Autor: Massivetracks

Seit Juni 2022 ist die Leinetalschule Hannover eine Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage. Mehr Informationen unter https://leinetalschulen.de/

Zurück