Radioschule - Schulradio online

Auf Steckenpferden für den Frieden reiten - Altstädter Grundschule Osnabrück

“Auf Steckenpferden für den Frieden reiten” ist ein Hörspiel der Hörspiel-AG der Altstädter Schule. Die Geschichte ist in eine Rahmengeschichte eingebettet. Sie handelt vom Dreißigjährigen Krieg und vom Westfälischen Frieden. Die Kinder, die Protagonisten, die im Hörspiel zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges spielen, sind frei erfunden.

Als literarische Vorlagen für das Hörspiel dienten die Bücher von Barbara Barthos-Höppner “Das Friedensfest” und von Lioba Meyer “Das Friedensfest”.

Zurück

Weitere Links zu diesem Thema