Radioschule - Schulradio online

6. Tag der Medienkompetenz 2019: Spaß beim digitalen Lehren und Lernen? Interview mit Prof. Dr. Christoph Klimmt – Leibnizschule Hannover

"Digitales Lernen soll Spaß machen – digitales Lehren auch!" fordert Prof. Dr. Christoph Klimmt, Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover in seinem Fachvortrag. Wie das funktionieren soll? Das Radioteam Leibniz hat nachgefragt.

Außerdem auf der Frageliste: Wenn Schulen aber noch kein schnelles Internet haben, die Ausstattung fehlt und Smartphones in der Schule verboten sind, wie können Theorie und Praxis dennoch zusammengebracht werden? Und was erhofft sich der Medienwissenschaftler vom DigitalPakt Schule? Lara und Finia trafen ihn nach der Podiumsdiskussion, die nach seinem Vortrag stattfand.

 

Hintergrund: Auf dem Tag der Medienkompetenz 2019 am 24. Oktober 2019 zeigte die Landesinitiative n-21: Schulen in Niedersachsen online e. V. mit dem „Schul-Internetradio“, wie Unterricht mit Mikrofon und Kopfhörer funktioniert. Ein ausgewähltes Radioteam des Gymnasiums Leibnizschule Hannover produzierte hierzu „O-Ton-Snippets“, Umfragen und Interviews, zur Veröffentlichung auf dem Mitmach-Portal www.schul-internetradio.org.

Zurück

Weitere Links zu diesem Thema