Radioschule - Schulradio online

Hörspiel: Die geheimnisvolle Zugfahrt - Gymnasium Waldschule Hagen

Leon ist auf dem Weg zurück nach Kiel. Er hatte zwei Wochen „Zwangsurlaub“ bei seiner Tante Penny verbracht. Auf der Zugfahrt lernt er die Familie Stinsen kennen, sowie einen alten, merkwürdigen Mann mit seiner noch merkwürdigeren Enkelin. Als dann am späten Abend der Zug liegen bleibt und plötzlich alle Passagiere aus den Abteilen verschwinden, nimmt Leons Urlaub eine dramatische Wendung an.

Wo sind all die Passagiere hin? Und haben der alte Mann und das Mädchen damit etwas zu tun? Ist ein Monster an Board? Und was weiß Frau Stinsen über dieses Mysterium?
Eine Hörspielproduktion der Hörspiel AG – 1. Halbjahr 2013/2014, Waldschule Hagen – Gymnasium in freier Trägerschaft. Autoren: Leon Rake & Madita Böer.


“Die geheimnisvolle Zugfahrt” stammt aus eigener Feder und bedient sich dem Genre Sience Fiction und Gruselgeschichten, mit einem Hauch von Mord im Orientexpress. Die Hörspiel AG umfasste alle Arbeitsschritte, vom Schreiben des Hörspielsrkiptes, über die Aufnahme bis hin zur Postproduktion.
Die geheimnisvolle Zugfahrt ist eine Sience-Fiction-Grusel Geschichte für Hörer ab den Jahrgängen 5.

Zurück

Weitere Links zu diesem Thema